AST Social Media
Partner Netzwerke

Verschlüsselte Datenübertragung
SSL-Verschlüsselte Datenübertragung
Ihrer persönlichen Daten.

Newsletter
News
 

Nun offiziell – Alice-Produkte werden von Telefónica zu o2 umbenannt

11.01.2012 18:11
Diese mobile Datenflatrate ist in allen drei Alice Home & Go Tarifvarianten S, M und L inklusive. Mit dieser Flatrate können Kunden nicht nur Zuhause, sondern auch unterwegs unbegrenzt surfen. In den ersten sechs Monaten kosten die neuen Tarife ab 24,99 Euro. Zusätzlich wird ein Bonus von 50 Euro gutgeschrieben, wenn man bis zum 31. Januar Alice Home & Go ohne Vertragslaufzeit abschließt.

o2 hat zum Markenübergang die bestehenden DSL-Tarife überarbeitet. Mit der Aufteilung in Alice S, M und L sind die unterschiedlichen Kundenbedürfnisse abgestimmt. Der Tarif Alice S mit einer DSL-Flatrate kostet in den ersten sechs Monaten 14,99 Euro. Alice S ist eher für Personen, die überwiegend mit dem Handy telefonieren und zu Hause Wert auf einen schnellen Internetzugang legen. Kunden, die hingegen häufig Familie und Freunde auf dem Festnetz anrufen, erhalten mit Alice M für insgesamt 19,99 Euro zusätzlich einen Telefonanschluss mit passender Flatrate. Im Tarif Alice L surfen und telefonieren Kunden im deutschen Festnetz für 24,99 Euro und bekommen 100 Freiminuten in alle deutschen Mobilfunknetze. In dieser Tarifvariante sind standardmäßig zwei Leitungen mit drei Rufnummern enthalten, damit mehrere Familienmitglieder parallel telefonieren können. Der weitere Vorteil dieser Tarife ist, wie bereits bekannt, mit und ohne Vertragslaufzeit erhältlich. Das Angebot gilt bis 29. Februar 2012.

Telefónica Germany GmbH & Co. OHG ist Teil des spanischen Telekommunikationskonzerns Telefónica S.A und gehört mit seinen Marken o2 und Alice zu Telefónica Europe. Von der Gesellschaft werden für seine Privat- wie Geschäftskunden in Deutschland Post- und Prepaid-Mobilfunkprodukte sowie innovative mobile Datendienste auf Basis der GPRS- und UMTS-Technologie angeboten. Das Unternehmen stellt als integrierter Kommunikationsanbieter auch DSL-Festnetztelefonie und Highspeed-Internet zur Verfügung. Zum fünften Mal in Folge bestätigt der  Kundenmonitor Deutschland 2011, dass Telefónica Germany der Netzbetreiber mit den zufriedensten Mobilfunkkunden im deutschen Markt ist. Mehr als 85 Millionen Mobil- und Festnetzkunden in Großbritannien, Irland, der Tschechischen Republik, der Slowakei und Deutschland hat Telefónica Europe.

[ zurück ]
Kategorien
Archiv
© 2012 AST Vergleichsportal, Kassel. Alle Inhalte unterliegen unserem Copyright.
rss